Wochenbettbetreuung

Egal, ob du bei euch zuhause, im Geburtshaus oder in der Klinik geboren hast, betreue ich dich und deine kleine Familie gerne in der Wochenbettzeit.

Ich kontrolliere die Rückbildung der Gebärmutter, helfe beim Stillen, schaue nach dem Gewicht des Babys, kontrolliere den Nabel, wir können das Baby gemeinsam das erste Mal baden und ich stehe bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Am Anfang komme ich zur Nachsorge täglich zu euch - wenn alles gut läuft, immer weniger. Insgesamt übernimmt die Krankenkasse Wochenbettbesuche bis zu 8 Wochen, danach stehen euch noch einige Beratungstermine zur Ernährung des Babys zu.

Da ich viel mit dem Fahrrad unterwegs bin, kann ich leider nur Familien in Darmstadt betreuen.

 

Ich kann keine weiteren Familien für die Zukunft zur Betreuung annehmen.